• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schulprofil                   

Unsere Schule Das Berufskolleg Lübbecke ist das Berufskolleg für berufliche Bildung der Region „Altkreis Lübbecke“. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich über

Ernährung und Versorgung

Der Bereich Hauswirtschaft, Ernährung und Versorgung bietet verschiedene attraktive Möglichkeiten, sich weiter zu bilden. Egal ob Berufsausbildung Hauswirtschaft, Ausbildung zum

gewerblich-technischer Bereich

Willkommen in der gewerblich-technischen Abteilung des Berufskollegs Lübbecke! Die gewerblich-technische Abteilung verteilt sich auf die zwei Schulstandorte Lübbecke und Espelkamp.

kaufmännisch-verwaltender Bereich

Im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung bieten wir schulische Vollzeitbildungsgänge zum Erwerb des Abiturs, der Fachhochschulreife sowie der Fachoberschulreife, diverse Fachklassen

Gesundheit, Soziales und Pädagogik

Gut ausgebildete Fachkräfte, die einen beruflichen Schwerpunkt im Bereich Gesundheit, Soziales, Pädagogik haben, werden in Zukunft für unsere Gesellschaft immer
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelles

Informationsveranstaltung über das Studium zum „Staatlich geprüften Betriebswirt“ an der Fachschule für Wirtschaft

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres, zum 30. August 2018, bietet das Berufskolleg Lübbecke erneut das kostenfreie Studium an der Fachschule für Wirtschaft mit dem Ziel „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ bzw. „Staatlich geprüfte Betriebswirtin“ in sechs Semestern an. Anmeldungen nimmt das Schulbüro des Berufskollegs Lübbecke entgegen. Am Samstag, dem 3. Februar 2018, findet im Berufskolleg Lübbecke um 10:00 Uhr im Raum K 127 im Rahmen des Beratungs- und Anmeldesamstags eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle Interessenten herzlich eingeladen sind.

Der Studiengang zum/zur „Staatlich geprüften Betriebswirt/in“ [ ... ]

Mehr lesen
Berufskolleg Lübbecke organisiert das Spiel und Sportfest „Disneyland“ in der Rundturnhalle Espelkamp


Am Montag den 20.11.2017 fand erneut das Sport- und Spielfest unter dem Motto „Disneyland“ in der Rundturnhalle in Espelkamp statt. Die diesjährige Veranstaltung wurde von dem Sportlehrer Sebastian Beulting und den angehenden Erzieherinnen und Erziehern der Fachschule für Sozialpädagogik in Espelkamp geplant und organisiert.

An der Veranstaltung haben fünf regionale Kindertagesstätten teilgenommen. Dazu gehörten: Der DRK-Kindergarten Sterntaler, der Kindergarten Abenteuerland, der Schwedenkindergarten, sowie das Kinderhaus Sausewind und der AWO-Kindergarten der Rahdener-Straße.

Die Studierenden der Unterstufe haben die Dekoration [ ... ]

Mehr lesen
Weichen für die Zukunft stellen - Einladung zum Beratungstag am Berufskolleg Lübbecke


Das Jahr 2018 beginnt für die Schüler der 10. Klasse mit einer wegweisenden Entscheidung: Wie geht es nach der Sekundarstufe I weiter? Einen höherwertigen Schulabschluss und berufliche Kenntnisse zu erwerben, ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee. Und dafür ist das Berufskolleg eine sehr gute Wahl.

Um die Vielfältigkeit dieser Schulform kennen zu lernen, lädt das Berufskolleg Lübbecke am Samstag, den 03. Februar 2018, zu einem Beratungs- und Anmeldetag ein. In der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr informieren die Lehrkräfte ausführlich interessierte Schüler und deren Eltern über das umfangreiche Bildungsangebot der Schule.

Das [ ... ]

Mehr lesen
Verwenden statt verschwenden!

Unter diesem Motto fand ein Unterrichtsprojekt des dritten Ausbildungsjahres der Hauswirtschaft am Berufskolleg Lübbecke statt.

Im Lernfeld „Hauswirtschaftliche Arbeitsprozesse koordinieren“ entwickelten die Auszubildenden in Eigenregie das Unterrichtsprojekt, um auf den oftmals allzu verschwenderischen Umgang mit Lebensmitteln hinzuweisen – und um zudem noch für karitative Zwecke zu spenden. Damit passte dieses Projekt ideal in die Vorweihnachtszeit.

Die Fachpraxislehrerinnen Frau Hüffmeier und Frau Rohlfing legen großen Wert auf die zielgerichtete Durchführung solcher Aktionen. „Auszubildende haben eine Projektidee, [ ... ]

Mehr lesen
Weitere Beiträge ...

Berufsfachschule Typ II für Metalltechnik

 

Informationen zur Ausbildung am Berufskolleg Lübbecke

 

Bildungsziele

 

Die einjährige Berufsfachschule spricht Schülerinnen und Schüler mit einem Interesse an handwerklichen Tätigkeiten im Bereich Metalltechnik an, die sich noch nicht für einen bestimmten Ausbildungsberuf entschieden haben. Es soll die Fachoberschulreife vermittelt und der  Einstieg in die Erstausbildung erleichtert werden.

 

Aufnahmevoraussetzungen

 

Aufgenommen wird, wer den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 besitzt.

 

Fächer bzw. Stundentafel

 

Wochenstunden

Berufsbezogener Lernbereich

Betriebsorganisation

1-2

Produkterstellung

13-15

Mathematik

2-3

Englisch

2-3

Wirtschafts- und Betriebslehre

2

Berufsübergreifender Lernbereich

Deutsch/Kommunikation

2-3

Religionslehre

1-2

Sport/Gesundheitsförderung

1-2

Politik/Gesellschaftslehre

1-2

Differenzierungsbereich

Datenverarbeitung

0-2

 

 

Betriebspraktika

 

Der schulische Teil wird durch betriebliche Praktika ergänzt, die eine Vermittlung in die Erstausbildung unterstützen sollen.

 

 

 

Abschluss und Berechtigungen

 

Folgende Abschlüsse können erworben werden:

 

·       Berufliche Kenntnisse im Bereich Metalltechnik und eine erweiterte Allgemeinbildung.

 

·       Ein mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit der Möglichkeit, den Q-Vermerk zu erlangen (Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe).

 

Beratung

 

Bereichsleitung:

 

Matthias Husemeyer Tel:05741345830 matthias.husemeyer@berufskolleg-lk.de

 

Bildungsgangkoordination:

 

Ulrich Freitag Tel:05741345830 ulrich.freitag@berufskolleg-lk.de

 

Stand: 03.12.2015