Tag der offenen Tür am Berufskolleg Lübbecke

Am Freitag, den 1. Dezember 2017, lädt das Berufskolleg von 08.15 Uhr bis 13.00 Uhr Schüler, Eltern, Lehrer, Ausbilder und weitere Interessierte ein, um sich einen Überblick über die vielfältigen Bildungsmöglichkeiten zu verschaffen.

Die Besucher dürfen sich dabei auf ein abwechslungsreiches Angebot in den vier Berufsfeldern Ernährung und Versorgung, Gesundheit und Soziales, gewerblich-technischer und kaufmännisch-verwaltender Bereich freuen.

Für die Schüler aus den Abgangsklassen der allgemeinbildenden Schulen bietet sich die Möglichkeit, den abwechslungsreichen Schulalltag an einem Berufskolleg zu erleben, indem sie an zwei Unterrichtsstunden teilnehmen werden. Gerne gehen dabei Lehrkräfte und Schüler des Berufskollegs auf Fragen und Anliegen ein. Natürlich sind auch weitere Besucher eingeladen, einen Blick in die technisch modern ausgestatteten Klassenräume zu werfen und den Unterricht zu verfolgen.

Für Schüler und Eltern gleichermaßen interessant dürften die Kurz-Präsentationen der verschiedenen vollzeitschulischen Bildungsgänge durch die Bereichsleitungen des Berufskollegs sein. Unter dem Motto „Dieser Bildungsgang ist der richtige für Dich, weil …“ werden Voraussetzungen geklärt und detaillierte Informationen gegeben, beispielsweise die Möglichkeit, am Berufskolleg Lübbecke in den beruflichen Gymnasien Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Pädagogik (Erzieher/-in) bzw. Wirtschaft und Verwaltung (Wirtschaftsgymnasium) die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) zu erwerben.

Mit der am Tag der offenen Tür stattfindenden Ausbildungsberufsmesse wird den Besuchern aufgezeigt, wie es nach dem Abschluss eines vollzeitschulischen Bildungsgangs am Berufskolleg weitergehen kann. 12 Ausbildungsberufe aus den verschiedenen Bereichen der Schule werden dabei von Auszubildenden vorgestellt, die am Berufskolleg Lübbecke beschult werden. Hierbei kann man im direkten Austausch mit den jungen Arbeitnehmern erfahren, was einen bei der betrieblichen und schulischen Ausbildung erwartet. Auch stehen Lehrkräfte der Berufsschule für Informationen zu allen weiteren am Berufskolleg Lübbecke angebotenen Ausbildungsberufen bereit.

Während des gesamten Zeitraums bietet sich für die Besucher die Gelegenheit, die modernen Räumlichkeiten zu besichtigen und auf einen Imbiss in die schuleigene Cafeteria „Essbar“ einzukehren, die als Schülerfirma betrieben wird.
„Wir freuen uns auf die Schüler der Abgangsklassen der Sekundarstufe I und viele interessierte Besucher, die unser Berufskolleg kennen lernen und sich über unsere Bildungsgänge informieren möchten“, so Schulleiter Stefan Becker.

Drucken